Marahrens Service Center

+49 421 69444-999
Artikelnummer bereits zur Hand? Direktbestellung hier
Login
Neu anmelden
Passwort vergessen

Gebotszeichen

Gebotszeichen und Gebotsschilder nach ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010 und BGV A8 

Neben den Verbotszeichen, Rettungszeichen, Brandschutzzeichen und Warnzeichen ist auch die Verwendung von Gebotszeichen in Unternehmen mit Lager- oder Produktionsstätten obligatorisch. Gemäß ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010 werden Gebotsschilder beschrieben als ein weißes Piktogramm auf einem blauen, runden Schild. Bei der Anbringung ist auf die korrekte Schildergröße entsprechend der nötigen Erkennungsweite zu achten. Diese genormten Schilder sind europaweit verständlich und benötigen daher keinen Text.

Verfügbar sind unsere Schilder als selbstklebende PVC-Folien (einzeln oder als Bogenware), aufgedruckt auf stabilem Hart-PVC sowie aus feuerbeständigem Aluminium. Die Abmessungen betragen zwischen 30 und 300 Millimeter.

Sicherheit am Arbeitsplatz – Richtiges Verhalten vorgeben

Jedes Unternehmen ist verpflichtet potentiell gefährliche Bereiche mit den dafür vorgesehenen Gebotsschildern zu kennzeichnen, um Unfälle zu vermeiden und für die Arbeitssicherheit der Mitarbeiter zu sorgen. Ein bekanntes Gebotszeichen ist die KennzeichnungKopfschutz benutzen“, das auf jedem größeren Werksgelände, in Werkshallen oder auch auf Baustellen zu finden ist.
Zudem sichert die korrekte Verwendung von Gebotszeichen den Unternehmer ab, sollte es zu einem Unfall kommen

Gebotszeichen als Kombischilder 

Die Gebotsschilder sind im Allgemeinen mithilfe der Piktogramme verständlich und weisen daher keinen Text auf. Allerdings bieten wir Ihnen bei Safety Sign Solutions mit den Kombischildern die Möglichkeit, die Aussage der Sicherheitskennzeichen mit Text zu betonen. Sollten Sie nicht das passende Kombischild in unserem Sortiment finden, nutzen Sie gerne die Individuelle Kennzeichnung, bei der Sie die Gebotsschilder um einen ganz individuellen, zu dem Gebotszeichen passenden Text ergänzen können.

Gebotszeichen nach ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010 oder nach BGV A8? 

Neben den Sicherheitsschildern nach der aktuellen Norm bietet Safety Sign Solutions Ihnen auch Schilder nach der inzwischen außer Kraft gesetzten BGV A8 an. Sofern Sie in einem lediglich in Deutschland agierendem Unternehmen tätig sind, das bisher ausschließlich Schilder nach BGV A8 nutzt und über keine Neubauten verfügt, können Sie diese Schilder nach einer Gefährdungsbeurteilung auch weiterhin nutzen.
Ist Ihr Unternehmen jedoch international tätig oder verwendet bereits ein oder mehrere Schilder gemäß ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010, sollte die komplette Beschilderung gemäß der aktuellen Norm vorgenommen werden. Die simultane Verwendung Schilder beider Vorschriften ist somit nicht gestattet, da Unterschiede in den Piktogrammen zu Unklarheiten führen können.

Da die Sicherheitsschilder nach ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010 auch über die Landesgrenzen hinweg allgemein verständlich sind und Sie sich als Arbeitgeber im Falle eines Unfalls rechtlich absichern, empfehlen wir Ihnen die Nutzung der Schilder gemäß der aktuell gültigen Norm.

Praxisbewährte Gebotsschilder 

Neben den Schildern, die der ASR A1.3 / DIN EN ISO 7010 und BGV A8 entsprechen, finden Sie in unserem Onlineshop auch ungenormte Schilder, die sich über die Zeit in der Praxis als sinnvoll erwiesen haben. Beispielsweise stellt das Schild „Regelmäßig die Hände waschen!“ eine wirksame Ergänzung zu den genormten Schildern dar.

SecuBoxen und SecuPoint - Schutzmaßnahmen direkt anwendungsbereit 

Eine clevere Kombination aus Gebotszeichen und funktionalem Element stellen unsere SecuBoxen und SecuPoint Wandhaken dar. So stellt die SecuBox „Augenschutz benutzen nicht nur das Equipment in einem robusten Aufbewahrungsbehälter zur Verfügung, es zeigt auch direkt das Gebotszeichen, das die Nutzung des Augenschutzes vorschreibt. Die SecuBoxen sind in verschiedenen Größen und mit zweckmäßigen Aufteilungen verfügbar, die eine optimale Unterbringung unterschiedlicher Schutzausrüstungen ermöglichen. Analog bieten unsere SecuPoint Wandhaken eine Halterung zum Aufhängen von Schutzhelmen, Atemschutzmasken oder Ähnlichem. SecuPoints sind sowohl bedruckt mit Gebots-Piktogrammen als auch „blanko“ erhältlich.

* Alle Preise zzgl. MwSt. und Versandkosten